Fotoshooting

mit Welpe

Wenn ein Welpe einzieht ist es immer wahnsinnig aufregend. Ein niedliches tapsiges Fellknäuel, welches ab sofort Deinen Alltag auf den Kopf stellt und Dein Herz in Windeseile erobert, selbst wenn Du ab und zu in eine kleine Pipi-Pfütze im Wohnzimmer läufst oder das Sofa angeknabbert wird. Mit dem herzerweichenden Dackelblick ist der ganze Stress sofort wieder vergessen und sobald der Welpe seine verrückten fünf Minuten hat muss man sowieso wieder laut loslachen und kann sein Glück kaum fassen, dass man ab sofort so einen tollen vierbeinigen Wegbegleiter in seinem Leben hat. 

2016 kam meine Hündin Malia als kleiner Welpe zu mir und hat mein Leben komplett umgekrempelt. Ich erinnere mich noch ganz genau wie stressig die ersten Wochen waren: ständig aufpassen, dass es kein Missgeschick gibt, was uns in der Stubenreinheit zurückwirft. Jede Woche Welpentraining, Tierarztbesuche und kurze Ausflüge an neue Orte, damit aus dem Hundebaby eine souveräne Alltagsbegleiterin wird. Da blieb es oft auf der Strecke noch nebenbei tolle Bilder zu zaubern, zu voll war der Kopf mit den neuen Umständen. Aber noch heute, viele Jahre nach Malias Einzug, bin ich so glücklich über die Bilder aus Malias Welpenzeit. Denn heute kann ich mir gar nichtmehr so recht vorstellen, wie klein die süße Maus mal war. 

Bei einem Welpen Fotoshooting entstehen tolle Momentaufnahme in einer entspannten Atmosphäre. An einem sicheren Ort kann Dein kleiner Welpe aufmerksam Die Welt erkunden und ich mache dabei tolle Welpenbilder. Die Leine kann natürlich gerne dran bleiben, wenn Du Dich noch nicht traust Dein Hundebaby abzuleinen. Das Halsband und die Leine kann ich problemlos nachträglich in der Bildbearbeitung entfernen. 

Fragen & Antworten

Weder Sitz, Platz noch Bleib. Für gelungene Fotos muss Dein Welpe kein einziges Kommando können. Er muss einfach nur niedlich sein und das sind ja zum Glück alle Hundebabies.

Man kann gar nicht so schnell gucken wie aus dem tapsigen Welpe ein schlaksiger Junghund mit umproportionalen Körperteilen wird. Wein Welpen Fotoshooting sollte daher bis zum 4. Lebensmonat stattfinden. Ideal sind zwei Wochen nach der Ankunft in seinem neuen Zuhause. 

Die Grundgebühr beträgt 250 EUR. Darin enthalten ist ein ca. 1- stündiges Fotoshooting und eine 150 EUR Wertgutschrift für Fotoprodukte. Die 150 EUR werden Deiner Produktbestellung im 2. Schritt nach der persönlichen Bildauswahl abgezogen. Möchtest Du weitere Produkte, kommen diese extra hinzu, hierfür gibt es keinen Mindestumsatz. Du kaufst nur die Bilder und Fotoprodukte, die Du wirklich liebst.

Sehr gerne kannst Du Jemanden mitbringen, der Dich bei Deinem Fotoshooting begleitet und unterstützt.

Sehr gerne stelle ich auch Geschenkgutscheine für ein Welpen Fotoshooting aus. Keine Frage – professionelle Hundebilder sind ein tolles und individuelles Geschenk! Ich empfehle Gutscheine aber wirklich nur an Hundebesitzer zu verschenken, die auch bereit dafür sind, noch etwas eigenes Geld für Fotoprodukte zu investieren. 

Solche niedlichen Bilder könnten auch von Deinem Welpen entstehen!