Oft gefragt

Häufig gestellte Fragen meiner Kunden, bevor sie ein Hunde Fotoshooting gebucht haben

Was kostet ein professionelles Hunde Fotoshooting?

Die Grundgebühr beträgt 350 EUR, für ein Welpenfotoshooting beträgt diese 250 EUR. Darin enthalten ist ein 1-2 stündiges Fotoshooting und ein 150 EUR Wertgutschein für Fotoprodukte. Die 150 EUR werden bei deiner Produktbestellung im 2. Schritt nach der persönlichen Bildauswahl abgezogen. Möchtest Du weitere Produkte, kommen diese extra hinzu, hierfür gibt es keinen Mindestumsatz, es sind für jedes Budget Fotoprodukte vorhanden.

Im Schnitt investieren Hundehalter bei mir 500-1500 EUR für die einzigartigen Erinnerungen an ihre Fellfreunde.

Hundefotografie Hundefotograf Hundefotografin Lörrach Basel Baden-Württemberg Schweiz Rheinfelden Zürich Freiburg Bodensee Schwarzwald Dog Photographer Photography Fotoshooting Hund Hunde mit Mensch Herrchen Tierfotograf Tierfotografie Raphaela Schiller Rehpinscher Zwergrehpinscher

Wie lange dauert ein Hunde Fotoshooting?

In der Regel dauert das Fotoshooting eine Stunde. Es kann auch mal etwas länger dauern, weil der Hund gerade sehr viel Spaß hat oder wir noch eine schöne Stelle zum Fotografieren entdeckt haben. Wichtig sind einfach schöne Ergebnisse und ein entspannter Hund. Du solltest Dir insgesamt etwa 2 Stunden Zeit für das einmalige Fotoshooting nehmen. 

Hundefotografie Hundefotograf Hundefotografin Lörrach Basel Baden-Württemberg Schweiz Rheinfelden Zürich Freiburg Bodensee Schwarzwald Dog Photographer Photography Fotoshooting Hund Hunde mit Mensch Herrchen Tierfotograf Tierfotografie Raphaela Schiller Königspudel

Ist ein Fotoshooting mit Hund und Mensch möglich?

Selbstverständlich können wir auch gemeinsame Bilder von Deinem kleinen oder großen „Rudel“ machen. Dabei halte ich die besondere Verbindung zwischen euch fest. Für die gemeinsamen Bilder von Dir und Deinem Hund musst du keinen Aufpreis zahlen – sie sind bereits in der Grundgebühr enthalten.

Was ist, wenn für den vereinbarten Termin schlechtes Wetter vorhergesagt wird?

Bei unserer gemeinsamen Planung reserviere ich Dir gleich zwei Termine. Vor unserem Hunde Fotoshooting behalte ich den Wetterbericht genauestens im Auge – sollte es regnen verschieben wir das Fotoshooting auf den zweiten Termin. Wenn es nur etwas bedeckt ist findet das Fotoshooting dennoch statt. Du wirst überrascht sein, was für farbenfrohe Bilder bei bewölktem Himmel entstehen können:

Was ist Teil eines Hunde Fotoshootings?

Vorausgesetzt Dein Hund ist gesund und fit werden wir einen kleinen Spaziergang unternehmen und dabei charaktervolle Portraits, energiegeladene Bewegungsaufnahmen und emotionale Hund-Mensch-Bilder machen. Zwischen den einzelnen Foto-Stops entstehen auch immer wieder lustige und ungestellte Momentaufnahmen, die meine Kunden ganz besonders lieben. Vor unserem Fotoshooting werde ich Dir einige Fragen stellen, welche Bilder Dir besonders wichtig sind. So erhältst Du viele abwechslungsreiche Erinnerungen an Deinen Lieblingshund.

Was sind die Voraussetzungen für ein Hunde Fotoshooting?

Das schöne ist: Dein Hund muss für ein Fotoshooting rein gar nichts können. Es ist schließlich meine Aufgabe als professionelle Hundefotografin jeden Hund ins perfekte Licht zu rücken – ganz egal ob er jedes existierende Kommando perfekt beherrscht oder öfters mal auf seinen Ohren sitzt. Schau Dir gerne die Bilder von dem Pudel-Senior Lucky an. Hättest Du vermutet, dass die Bilder ohne ein einziges Kommando enststanden sind? Die komplette Serie besteht aus ungestellten Momentaufnahmen.

Muss der Hund für das Fotoshooting abgeleint werden?

Da manche Hunde besonders abenteuerlustig sind, können Leine und Halsband während des Fotoshootings gerne zur Sicherheit angezogen bleiben. Vor allem bei Welpen gehe ich auf Nummer sicher und entferne ein Halsband oder Geschirr lieber nachträglich mit Photoshop.

Ein Geschirr wegzaubern ist gar kein Problem. Sicherheit geht immer vor!

Wo findet das Hunde Fotoshooting statt?

In der Region um Rheinfelden/ Lörrach/ Basel kenne ich viele geeignete Stellen für besondere Hundebilder. Es ist besonders schön, wenn die Location zu dem Charakter eines Hundes passt. Wasserratten dürfen sich am ruhigen Rhein-Ufer austoben, Energiebündel dürfen mit voller Power über ein Feld flitzen, Schnüffler passen charakterlich super in den Wald. So schaffen wir schonmal beste Bedingungen, um Bilder zu erstellen, die Deinen Hund so zeigen, wie er ist.

Solltest Du einen für Dich besonderen Ort haben, an dem ich Deinen Hund fotografieren soll ist das natürlich auch möglich. Ich bin europaweit für Hunde Fotoshootings unterwegs.

Dir gefällt meine Art Hunde zu fotografieren?